FC Isselhorst | Mein Club
Hamburger Button Created with Sketch.

FC Isselhorst und der SV Avenwedde fusionieren...zumindest in der GT-Info

Ich begrüße die Idee, lokalen Sportvereinen Raum in den Stadtmagazinen einzuräumen, denn die Vereine sind ein sehr wichtiger Teil des geselligen Miteinanders und Treffpunkt für alle Altersstufen.

 

Aber bitte, liebe GT-Info Redakteure. Ich verzeihe euch, wenn der FC Isselhorst mal wieder mit dem TVI verwechselt wird. Ich muß zugeben, eigentlich bin ich das schon gewohnt. Allerdings habe ich heute bereits einige Anrufe irritierter Menschen erhalten, die sich über die Einleitung "Die Spielzeit 2022/2023 beginnt, und die Fußballmannschaften des SV Avenwedde stehen in den Startlöchern." dann doch etwas wunderten.


Um Aufklärung zu leisten. Nein, der SV Avenwedde und der FC Isselhorst fusionieren nicht! Hier hat wohl jemand einfach nicht aufgepasst. Wir nehmen es sportlich. Das kann ja mal passieren.

In unserem Fall stimme ich dem mittleren Teil des GT-Info Slogans sogar voll zu. Informiert - Irritiert - Integriert

Öffnet externen Link in neuem FensterZur aktuellen GT-Info Ausgabe.


Vereinsspielplan

Infos zu den bevorstehenden Spielen gibt es im Vereinsspielplan auf fussball.de
 


Eltern als Vereinsmitarbeiter/in

Wie Ihr den FC Isselhorst unterstützen könnt...


Anfahrt Lutterstadion

Unser Stadion liegt etwas außerhalb von Isselhorst, umrahmt von einer idyllischen Landschaft. Hier gehts es zur Anfahrtbeschreibung


Termine

Keine Einträge gefunden


Jetzt Mitglied werden

Hier können Sie den Mitgliedsantrag als PDF herunterladen.

Jahresbeiträge Stand 2019:
Jugendliche 72 Euro (6 Euro/Monat)
Erwachsene 139 Euro (11,58 Euro/Monat)
Familie 154 Euro (12,83 Euro/Monat)